Was soll ich beim Fotoshooting machen?

Wenn du dich für ein Shooting bei uns entscheidest brauchst du keine Angst zu haben, dass du auf einmal Posen können sollst wie ein Model.
Uns kommt es mehr darauf an Dich / Euch ganz natürlich einzufangen, mit einem Lachen im Gesicht. Es geht uns definitiv darum, Spaß zu haben. und sich keinen Druck zu machen.
Ich / Wir leiten Dich / Euch komplett an, gebe Dir / Euch Tipps und Anweisungen, sodass Du / Ihr euch in keiner Sekunde alleine fühlt.
Bei einem persönlichen Vorgespräch evtl. auch einem Telefonat, lernen wir uns kennen und besprechen dann den Ablauf des Shootings.
An dem Ort (Location) Deiner / Eurer Wahl fertigen wir die gemeinsamen Fotos an, bei denen Du Dich / Euch wohlfühlst.

Ich habe noch nie ein Shooting gemacht. Ist das schlimm? Das ist wirklich gar kein Problem! Wir helfen Dir jederzeit und leiten Dich an, wie Du Dich am besten vor der Kamera in Szene setzt. Wir setzen stets auf natürliche Posen und es ist uns sehr wichtig, dass Du Dich wohl vor der Kamera fühlst. Am Tag vor dem Shooting, stellst Du Dir bestimmt diese Fragen: Was solltest Du bei der Vorbereitung für Dein Shooting beachten? Was solltest Du mitnehmen, wie viele verschiedene Outfits darf ich mitbringen zu einem Shooting?


Es gibt hierfür keine Begrenzung. Aber es verkürzt sich durch einen Outfitwechsel immer Deine/Eure Shooting Zeit.
Das Outfit
Das Wichtigste gleich zuerst: Bleib Dir treu! Die perfekte Fotoshooting Vorbereitung ist sinnlos, wenn Du dann etwas trägst, das nicht Deinem Stil entspricht, Du ständig an Dir rumzupfen und kontrollieren musst, ob alles an der richtigen Stelle ist und Du Dich total unwohl fühlst.
Suche Deine 2-3 Lieblingsoutfits am besten vorher heraus, damit Du Dich voll auf das Fotoshooting konzentrieren kannst.
Die Outfits sollten sich voneinander unterscheiden, damit am Ende eine große Vielfalt vorhanden ist.
Achte außerdem darauf, dass Du mehrere Stunden vor dem Shooting lockere Kleidung trägst, damit keine Abdrücke auf der Haut entstehen.

Wie viele Fotos erhalte ich nach dem Shooting?
Das unterscheidet sich sehr von der Shooting Dauer die Du/Ihr bei uns buchst.
40 - 50 Fotos in der Stunde, ist so ein Richtwert aus unserer Erfahrung.

Alle entstandenen Fotos werden im Anschluss von uns gesichtet und entsprechend bearbeitet.
Dieser Teil ist der intensivste Teil des Fotografen.
Aus allen entstandenen Fotos werden die besten Ergebnisse bearbeitet und korrigiert.
Über We Transfer schicke ich Dir / Euch die Fotos, wo Du / Ihr Deine/ Eure neuen Fotos sobald diese fertig sind auf Deinen PC herunterladen könnt.

Wie lange dauert es bis ich meine Fotos bekomme?
Das kommt ganz auf das gebuchte Shooting drauf an, bei Portraitshootings erhältst Du die Bilder innerhalb von 2 Wochen, und bei Hochzeiten innerhalb von 6 Wochen.

Was ist, wenn mir die Fotos nicht gefallen?
Ehrlicherweise ist das noch nie passiert. Geschmäcker sind bekanntlich unterschiedlich.

Informiere Dich also besser vorab, welcher Fotograf Dir in Form von Posen, Bildbearbeitung und Stilrichtungen am besten gefällt.
Ansonsten ist es sehr wichtig, dass Du während des Shootings offen mit uns kommunizierst.
Uns ist es wirklich wichtig, dass Du Dir auf den Fotos gut gefällst!


Also worauf wartest Du / Ihr noch?
Kurze e-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ich / Wir freuen uns schon auf Dich / Euch, lass uns gemeinsam schöne Fotos machen.
Bodenseefotomomente / Fotografen mit Herzblut